Beim Vorabend-Event des jüngsten ECC-Forums des IFH Köln zum Thema „Customer Centricity“ präsentierte Udo Rauch, Geschäftsführer von commercetools, seinen Vortrag „Wer wagt – erreicht den Kunden von morgen“. Hier führt er aus, wie eine Mischung aus unternehmerischem Mut und Experimentierfreude auf der einen und technologischer Kompetenz auf der anderen Seite am besten dazu geeignet ist, im Handel der Zukunft bestehen zu können.


Er blickt auf Unternehmen wie ProMarkt und World of Music zurück, die sich nicht rechtzeitig auf den Weg in die digitale Zukunft gemacht haben und kontrastiert sie mit dem Beispiel der REWE GROUP: das Unternehmen baut mit der Gründung seiner Technologie-Tochter rewe digital konsequent das Innovationspotenzial für heutige und zukünftige Geschäftsmodelle wie etwa den Online-Lieferdienst für Lebensmittel auf.
Die Folien des Vortrags lassen sich auf Slideshare herunterladen, auf Youtube finden Sie das zugehörige Video.


roman-zenner-profileDr. Roman Zenner
Roman Zenner works as an Industry Analyst & Content Writer for commercetools. He keeps a close eye on the commerce solutions market and writes white papers and articles about current retail topics.