BIKE&CO: Neue Handelsplattform für die Fahrrad-Verbundgruppe

BIKE&CO, einer der größten deutschen Einkaufsverbände für Fahrrad-Einzelhändler, überarbeitet seinen Online-Auftritt. Das Ziel ist der Aufbau einer umfassenden, modernen B2B-Einkaufsplattform, die dem veränderten Einkaufsverhalten der BIKE&CO-Kunden Rechnung trägt. Dafür setzt das Unternehmen auf die Cloud-Commerce-Plattform von commercetools sowie auf die Digitalagentur best it als Implementierungspartner.


Um künftig einen noch attraktiveren Kunden-Service anbieten zu können, löst BIKE&CO sein bestehendes System ab und setzt künftig auf das integrierte Produkt-Informations- Management (PIM) der commercetools Handelslösung. Diese ist grundsätzlich auf moderne Omnichannel-Einkaufsprozesse ausgerichtet und reduziert den Administrationsaufwand für die Pflege der komplexen Produktdaten der unterschiedlichen Hersteller. Das commercetools Gesamtpaket bietet so die Basis, um die Geschäfts- und Endkundenprozesse kurz- und mittelfristig neu aufzusetzen.
Wenn Sie weitere Details erfahren möchten, empfehlen wir Ihnen diesen Vortrag von Klaus Dähn, Projekt-Manager E-Commerce bei BIKE&CO:

Über BIKE&CO:
Der 1992 gegründete Verband mit Sitz im westfälischen Verl ist mit über 700 Fachhandelsmitgliedern eine der größten Handelskooperationen in der Fahrradbranche. Händlernetzwerke unter dem Logo „BIKE&CO“ gibt es auch in der Schweiz und Dänemark mit weiteren 100 angeschlossenen Fachhandelsmitgliedern. Neben einem dichten Netz an Streckenlieferanten im Rad- und Zubehör-Bereich bietet das Unternehmen mit den Exklusivmarken FALTER und MORRISON auch eigene Räder, ein wertvolles Teile- und Zubehörsortiment sowie ein breites Dienstleistungsportfolio an. Das hochmoderne 13.000 qm große Logistikzentrum fasst über 7.500 Artikel im Fahrrad-, Teile- und Zubehörsortiment und ermöglicht einen Lieferservice binnen 24 Stunden.


roman-zenner-profileDr. Roman Zenner
Roman Zenner works as an Industry Analyst & Content Writer for commercetools. He keeps a close eye on the commerce solutions market and writes white papers and articles about current retail topics.

Von | 2018-07-13T01:29:37+00:00 20. Juni 2017|Blog|Keine Kommentare

Schreibe einen Kommentar