commercetools insights – Was macht eigentlich ein Agile Coach bei commercetools?

Hinter commercetools steckt nicht nur eine besonders smarte E-Commerce-Plattform, sondern auch viele visionäre Köpfe, die tagtäglich dafür sorgen, dass Marken und Händler inspirierende Einkaufserlebnisse schaffen. Unser Spielfeld ist global – und so auch unsere Experten und ihre Aufgaben: Unsere über 150 E-Commerce-Profis kommen aus 35 Ländern und arbeiten für Kunden weltweit. Aber nicht jede Berufsbezeichnung ist dabei selbsterklärend – Wir schauen mal genauer hin!

Alle reden von agilem Projektmanagement, agiler Transformation, … doch was steckt dahinter?
In unserer Reihe „Was macht eigentlich ein…?“ verrät Yasmin Sarrouh, was der Begriff ‘agil’ eigentlich meint und wie vielfältig der Job als Agile Coach sein kann.

Agile: Mehr als Buzzword Bingo!

von großer Beweglichkeit zeugend; regsam und wendig– meint der Duden zu ‘agil’.

Was macht eigentlich ein Agile Coach?

Meine Aufgabe ist es, dafür zu sorgen, dass ein Unternehmen agil agieren kann, dass Teams Projekte schnell und flexibel umsetzen und den Projektplan immer wieder an die Gegebenheiten anpassen können. Dafür braucht es natürlich gewisse Organisationsstrukturen. Einerseits bin ich dafür verantwortlich eben diese Strukturen zu schaffen. Sobald das Grundgerüst dann steht, heißt es für mich beobachten: Was läuft gut? Wo gibt es Verbesserungspotenzial? Was braucht es, damit jeder einzelne Mitarbeiter sein volles Potenzial ausschöpfen und so gemeinsam mit seinem Team das bestmögliche Ergebnis erzielen kann? Ich bin nämlich überzeugt, dass hinter jedem tollen Produkt ein großartiges Team steht und ein Team nur dann funktioniert, wenn sich jeder Einzelne darin und mit seiner Aufgabe wohlfühlt. Der Schlüssel dafür heißt Motivation. Und eben diese Motivation entsteht in einer Arbeitsumgebung, in der Selbstorganisation und Autonomie einen hohen Stellenwert haben. Außerdem braucht es ein großes Maß an Wertschätzung und Unterstützung sowie eine positive Fehlerkultur, in der Fehlschläge als Haupttreiber des Lernens und der stetigen Verbesserung gelten.

Quick Facts

Beschreibe dich in drei Hashtags

#loudestlaughintheoffice
#humanlover
#trybeforefail

Beschreibe Agile Coach in drei Hashtags

#problemsolver
#bringingagiletocommerce
#motivatingpeople

Beschreibe commercetools in drei Hashtags

#theskyisthelimit
#tryanderror
#noblamingculture

Was ist für dich E-Commerce in drei Hashtags?

#buyonebuytenmore
#shoptillyoudrop
#notawindowshopper

Was du uns sonst noch erzählen möchtest….

 We cannot NOT try to change for the better.

Von | 2018-09-20T16:54:58+00:00 18. September 2018|Blog|Keine Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Cookies sind für die korrekte Funktionsweise einer Website wichtig. Um Ihnen eine angenehmere Erfahrung zu bieten, nutzen wir Cookies, um statistische Daten zur Optimierung der Website-Funktionen zu erheben und um Ihnen Inhalt bereitzustellen, der auf Ihre Interessen zugeschnitten ist. Klicken Sie auf "Akzeptieren", um Cookies zu akzeptieren und direkt zur Website weiter zu navigieren; oder klicken Sie weitere Informationen, um eine Übersicht der von uns verwendeten Arten von Cookies zu erhalten und um zu entscheiden, ob bestimmte Cookies bei der Nutzung unserer Website gespeichert werden sollen. Weitere Informationen zum Datenschutz auf unserer Datenschutzerklärung.

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen