Man sieht sie inzwischen bei Musikliebhabern weltweit: schlichte Kopfhörer, die Profis wie Musikfans gleichermaßen mit exzellentem Klang und schnörkellosem skandinavischen Design überzeugen. Kein Wunder. Denn AIAIAI-Kopfhörer werden von denen entwickelt, die sie auch benutzen: Ein Netzwerk aus professionellen Musikschaffenden, Industriedesignern und Audiotechnikern arbeitet gemeinsam an der Verbesserung der Produkte. Dieser einzigartige Entwicklungsprozess macht präzise Technik und funktional-elegantes Produktdesign möglich – weit über schnelle Trends hinaus.

Qualität, die sich durchsetzt: Seit der Gründung 2006 wächst AIAIAI, agiert inzwischen in über 40 Ländern in Europa, Nordamerika und Asien. Es war klar, dass man eine neue E-Commerce-Lösung brauchen würde, die das hohe Maß an internationalem Traffic meistern konnte. 

Flexibel in der Welt des Sounds

Schnell erwies sich commercetools als die ideale Lösung – vor allem die flexibel kombinierbaren Microservices und die Skalierbarkeit überzeugten. Durch den Headless-Ansatz und die API-basierte, agile Architektur der Software kann AIAIAI die zentralen Commerce-Kernfunktionen nutzen, jederzeit in beliebig viele internationale Märkte expandieren und dabei die volle Kontrolle über den Außenauftritt (Frontend) behalten. Flexible Erweiterungen sind jederzeit möglich – beispielsweise, um neue Funktionen zu testen und einzuführen.

„Wir wollten die Flexibilität haben, unsere Marke genauso zu präsentieren, wie wir sie sehen“, erläutert Rune Berendtsen, CEO bei AIAIAI. „Durch die Umstellung auf commercetools können wir uns auf unser Kerngeschäft und die Betreuung unserer Kunden konzentrieren. Von Anfang an haben uns Unterstützung und Expertise des commercetools-Teams überzeugt.“

Zukunftsmusik mit exzellentem Klang

Die API-basierte agile Architektur von commercetools ermöglicht jederzeit flexible Erweiterungen. Zum Glück! Denn bei AIAIAI gibt es ausreichend Pläne für morgen: Derzeit entsteht eine B2B-Plattform in Zusammenarbeit mit Handelspartnern weltweit, und in naher Zukunft ist wird der Flagship-Store in Kopenhagen in die Omnichannel-Strategie integriert.

Mehr über AIAIAI und seine Highend-Kopfhörer gibt es auf der Webseite.