Use Case 8 Scrappel

scrappel

Über scrappel:

scrappel ist ein digitaler B2B-Marktplatz für Wertstoffe, der sämtliche Prozesse abdeckt: In der App wird direkt gehandelt und über ein Payment-System mit Treuhandfunktion bezahlt. Hinzu kommen weitere Dienste wie Factoring oder Transportabwicklung durch Partner, z.B. Euler Hermes – alles digitalisiert.

scrappel

Herausforderung:

scrappel entstand als Innovationsprojekt aus dem Recyclingunternehmen ALBA Group. Ziele war es, eine Applikation für mehr Effizienz, Transparenz und Vertrauen im Wertstoffhandel zu schaffen.

Lösung:

Der Solution-Partner ARITHNEA übernahm als kompetenter Experte für agile Lösungen die Umsetzung des E-Commerce-Backends auf Basis der Microservices von commercetools. Durch die eingespielte Zusammenarbeit der beteiligten Partner konnte die App bereits sechs Monate nach Ausschreibung gelauncht werden.

Case Study lesen
2018-12-05T10:42:40+00:00

Cookies sind für die korrekte Funktionsweise einer Website wichtig. Um Ihnen eine angenehmere Erfahrung zu bieten, nutzen wir Cookies, um statistische Daten zur Optimierung der Website-Funktionen zu erheben und um Ihnen Inhalt bereitzustellen, der auf Ihre Interessen zugeschnitten ist. Klicken Sie auf "Akzeptieren", um Cookies zu akzeptieren und direkt zur Website weiter zu navigieren; oder klicken Sie weitere Informationen, um eine Übersicht der von uns verwendeten Arten von Cookies zu erhalten und um zu entscheiden, ob bestimmte Cookies bei der Nutzung unserer Website gespeichert werden sollen. Weitere Informationen zum Datenschutz auf unserer Datenschutzerklärung.

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen