Just Eat Takeaway.com Possibility Story Das Ergebnis, wenn ein Marktplatz schneller und reibungsloser läuft: 75% mehr Transaktionen pro Minute

Customer Possibility Story of how Just Eat Takeaway.com migrated their marketplace to the commercetools solution to increase flexibility
Just Eat Takeaway.com customer logo
Als Spezialist für Online-Essensbestellungen und -Lieferungen nach Hause fungiert Just Eat Takeaway.com als vermittelndes Online-Portal zwischen den Kunden und den Restaurants. Über die Plattform können Kunden Gerichte aus den Speisekarten der Partnerrestaurants auswählen und direkt ordern. Die Lieferung erfolgt über die Restaurants selbst direkt zu den Kunden nach Hause.
0
SKUs
0
Online-Verkäufe
0
Verfügbarkeit
  • B2B
  • B2C
  • Essen & Lebensmittel
  • Adobe Commerce (Magento)
  • Europa

Die Herausforderung

Ursprünglich war der Online-Marktplatz von Just Eat Takeaway.com auf Magento 1 aufgesetzt. Allerdings waren Online-Bezahlung damit  kompliziert – ein No-Go für einen Online-Pureplayer. Als dann auch noch der Support für Magento 1 auslief, war dem Digitalteam klar, dass es an der Zeit war, eine neue Lösung für die Plattform zu finden. Die Ziele: Ein Online-Zahlsystem sollte nahtlos integriert werden können, zudem sollte die neue Lösung datengesteuert und im großen Stil skalierbar sein.

Die Lösung

Headless, API-first, Microservices — diese Kombination ist der Schlüssel zu den komplexen Anforderungen von Just Eat Takeaway.com. Mit commercetools können die neuen B2B-Plattformen problemlos ihre Business-Akquisitionen und die damit einhergehenden komplexen Abläufe integrieren – so auch das Hinzufügen neuer Währungen und Sprachen. Gleichzeitig ist die Plattform unbegrenzt skalierbar, um neue Produkte und Drittanbieter hinzuzufügen.

Angesichts der rasanten Veränderungen auf dem Markt für Essenslieferungen brauchten wir eine Plattform, die mit uns skalieren kann. Nur so können wir die Bedürfnisse unserer Partnerrestaurants noch besser erfüllen. Als „Headless“-Plattform bietet uns commercetools genau die Flexibilität, Skalierbarkeit und Geschwindigkeit, die wir dafür benötigen.
Rick Koopman

Global Head of E-Commerce Partner Marketing, Just Eat Takeaway.com

Just Eat Takeaway.com logo

Die Erfolgsgeschichte

Just Eat Takeaway.com führte die neue Plattform für all seine Märkte im September 2020 ein und konnte sofort positive Ergebnisse verzeichnen. So stieg der durchschnittliche Bestellwert um bis zu 20 % an, die Konversionsrate und die Transaktionen pro Minute verbesserten sich ebenfalls enorm. Zudem kann der Marktplatz mit der neuen Lösung mehr API-Zugriffe, Artikelnummern (SKUs) und Transaktionen verarbeiten.

Just Eat Takeaway.com’s new B2B platform can now easily integrate their business acquisitions

commercetools Features für Just Eat Takeaway.com

Sortimente

Einfache Zusammenführung großer Mengen an Sortiments- und Produktdaten von mehreren Lieferanten.

Werbeaktionen und Promotions

Personalisierte Werbeaktionen für gezielte, optimale Umsatzsteigerung.

Cloud-basierter E-Commerce

Eine Cloud-basierte Plattform als globale, unternehmensweite Grundlage mit der Möglichkeit zu lokalen Varianten.

Hat Ihnen diese Possibility Story gefallen?

Download PDF