commercetools for growth

Pressemeldung So konkurrieren Mittelständler mit großen Unternehmen: commercetools for Growth

M
Margaret Rea
March 2022

MÜNCHEN (Deutschland), 28. März 2022 – Heute kündigten die Headless-Commerce-Innovatoren von commercetools eine neue, leistungsstarke Ergänzung ihres Produktportfolios an: Der Marktführer im digitalen Handel launcht commercetools for Growth, das künftig auch mittelständischen Marken und Einzelhändlern im B2C- und D2C-Bereich die Möglichkeit bietet, außergewöhnliche Kundenerlebnisse ohne den Einsatz großer Entwicklerteams zu kreieren. Mit commercetools for Growth lassen sich customer experiences über sämtliche Kanäle hinweg unkompliziert bereitstellen. Möglich machen das kompatible vorkonfektionierte Komponenten, die direkt einsatzbereit und leicht anpassbar sind. Basis für den  multifunktionalen Einsatz ist das sogenannte MACH-Prinzip: Microservices, API-Schnitt stellen, Cloud-native- und Headless-Technologie.

commercetools for growth

Dieses unkomplizierte Starter-Kit wurde durch die Übernahme der Frontend-Plattform Frontastic – jetzt: commercetools Frontend – möglich. Durch diesen Zuwachs kann das Best in-Class-Backend von commercetools mit einem hochfunktionalen Composable-Front end problemlos kombiniert werden. Wachstumsorientierte Marken, ohne eigene große IT-Unit, generieren so ansprechende Kundenerlebnisse über mehrere Kanäle und sämtliche Märkte unkompliziert und flexibel. Komplexe Funktionen wie diese waren bislang vor allem Unternehmen mit großen IT-Abteilungen vorbehalten. Künftig profitieren auch Mittelständler von diesem Standard. Im Gegensatz zu “Website-in-a-Box”-Angeboten steht ihnen mit commercetools for Growth die Möglichkeit für kontinuierliche Innovation,  Weiterentwicklung und Skalierbarkeit offen, um die sich ständig wandelnden Bedürfnisse ihrer Kunden zu erfüllen.

Wir haben den großen Einfluss erlebt, den commercetools auf Unternehmen hat, und unser starkes Wachstum im letzten Jahr macht es möglich, commercetools for Growth auf den Markt zu bringen. Wir freuen uns, die MACH-Leistungen für Marken im mittleren Marktsegment nutzbar zu machen. commercetools for Growth bietet die Grundlage für gesundes Unternehmenswachstum und somit Marken die Möglichkeit, jederzeit zu skalieren, um neue Kanäle oder Märkte zu erreichen und ihren Kunden ein unvergleichliches Markenerlebnis zu bieten.
Dirk Hörig

Chief Executive Officer und Mitbegründer, commercetools

commercetools for Growth ist die neueste Ergänzung des branchenführenden Portfolios von commercetools für B2C- und B2B-Commerce-Lösungen der nächsten Generation. Das Unternehmen, das im letzten Jahr ein beträchtliches Wachstum verzeichnete, er reichte den Unicorn-Status, erhöhte seine Mitarbeiterzahl im Jahresvergleich um 53 Prozent und gewann neue Kunden wie Lululemon, H&M und Sephora. Dieses Angebot ist ein entscheidender Schritt auf dem Weg, den Handel zu modernisieren und Kunden die Möglichkeit zu bieten, innovative user experiences zu generieren.

Unser Ziel mit commercetools for Growth ist es, verbraucherorientierte Marken endlich in die Lage zu versetzen, innovative, kreative Ideen umzusetzen und Kundenerfahrungen zu bieten, die Verbraucher von heute erwarten. Aufbau und Wachstum sollen Spaß machen. Tausende von Marken schöpfen ihr digitales Potenzial nicht aus – schlicht, weil ihr Technologie-Stack sie limitiert und ausbremst. Mit commercetools for Growth haben wir Lösungen entwickelt, die perfekt auf die Bedürfnisse dieser Unternehmen zugeschnitten sind. Hochgradig anpassungsfähige Services bieten unvergleichliche Flexibilität.
Thomas Gottheil

Senior Vice President of Commerce Experience, commercetools

Vom 27. bis 30. März wird commercetools auf der Shoptalk in Las Vegas seine Digital Commerce-Technologie und commercetools for Growth als neueste Ergänzung seines Portfolios vorstellen. Am Montag, den 28. März präsentiert das commercetools-Team zwischen 16:45 und 17:30 Uhr bei Kamingesprächen an Stand 3060 Erfolgsgeschichten von Kunden wie Sephora, Kaiser Permanente und Mars. Weitere Informationen und Anmeldung zu commercetools auf der Shoptalk gibt es hier.

M
Margaret Rea
March 2022

Neueste Pressemeldung