Whitepaper Composable Commerce

by commercetools

Locationinsider Composable Commerce

Über das Whitepaper

Wie Chronext, flaconi, Flaschenpost (CH) und Wolford ihr Commerce-Setup neu komponieren

Immer mehr Unternehmen setzen vermehrt Composable Commerce anstatt einer All-in-One-Lösung ein: Composable Commerce heißt, es kommt die jeweils beste Lösung ihrer Art zum Einsatz („Best-of-Breed“) - unabhängig vom Anbieter. Alle Anwendungen laufen als Microservices parallel und kommunizieren direkt über APIs. Der unschlagbare Vorteil von Composable Commerce: Unternehmen, die eine kundenorientierte Strategie verfolgen, sind in einem dynamischen Marktumfeld einer flexiblen und skalierbaren Infrastruktur erfolgreich.

Weitere Gründe, warum Composable Commerce den Weg für eine noch einfachere, flexiblere und innovativere E-Commmerce-Lösung ebnet und wie der Systemwechsel schnell, einfach und sicher gelingt, erfahren Sie in diesem Whitepaper.

Die Themen im Überblick:

  • Composable Commerce vs All-in-One

  • Expertenumfrage zu Trends im Digital Commerce

  • Erfolgsstories von CHRONEXT, flaconi und Flaschenpost (CH)

  • Interview mit Wolford-Manager Rainer Knapp zu Composable Commerce

  • Hands-on: Wie der Systemwechsel zu Composable Commerce gelingt

Download

Lesen Sie weiter