Skalierbare Cloud-Infrastruktur

Headless Commerce

Dank der extrem belastbaren und schnellen Cloud-Plattform von commercetools haben Händlern die Möglichkeit, neue, individuelle Funktionen zu entwickeln, statt sich um Wartung und Aktualisierung einer komplexen Backend-Technologie zu kümmern.

Eurail Logo

„Eurail.com war auf der Suche nach Out-of-the-Box-Implementierungen – die Kombination aus Business-Tools und Cloud Experience ist da genau das Richtige. The perfect fit” – Jesse Wierenga, Scrum Master/Agile Coach bei Eurail

commercetools: Cloud-native statt ‚Lift-and-Shift‘

Cloud-Computing ist aus dem Markt nicht mehr wegzudenken und so schreiben sich immer mehr Software-Anbieter ‚Cloud‘ auf die Fahne. Doch nicht überall wo Cloud drauf steht, steckt auch Cloud drin. Oft handelt es sich lediglich um Software-Monolithen, die in einer Public Cloud gehostet werden.

Anders bei commercetools: Sämtliche Anwendungen und Services der Plattform liegen nicht nur in der Cloud, sie wurden und werden von Grund auf dort entwickelt und nutzen die Vorteile modernster Cloud-Funktionalität. Mit der Cloud-native-Lösung verkürzen die globalen Kunden nicht nur die Time-to-market drastisch, sondern senken auch die TCOs auf ein Minimum.

Unternehmen werden in Kürze mit SaaS arbeiten

Vorteile des Cloud Commerce

Schnell, effizient und immer verfügbar
Dank flexibler State-of-the-Art-Architektur, automatisierten Tests, 24/7-Monitoring und umfangreichen Analyse Tools garantieren wir maximale Verfügbarkeit von 99,8%.

Kompromisslos sicher
Sicherheit ist in jeder Hinsicht oberstes Gebot, allen voran Datensicherheit. Unsere Plattform läuft in PCI DSS-zertifizierten Rechenzentren an mehreren Standorten in Europa und den USA. Zudem achten wir mittels diverser Sicherheitsmaßnahmen akribisch darauf, dass die Daten unserer Kunden immer sicher sind.

Schnell und responsive
commercetools setzt auf hocheffiziente Prozesse und den Einsatz dokumentenbasierter Datenspeicherung, sodass die Plattform durchschnittliche Antwortzeiten von <100 ms pro GET-Anforderung erreicht.

Leistungsfähig bei Auslastungsspitzen
Die commercetools Plattform skaliert bei Traffic-Spitzen automatisch, ganz gleich ob saisonal bedingt oder auf Grund von Marketingkampagnen. Vorab, zusätzliche Ressourcen für den Black Friday zu beschaffen, gehört damit der Vergangenheit an.

Immer Up to date
commercetools verfügt über einen der fortschrittlichsten Softwareentwicklungsprozesse und stellt mehr als 100 Funktionsversionen und Updates pro Jahr zur Verfügung.

Kunden, die sich für uns als Cloud-Plattform entschieden haben

Mietski

Case Study Mietski

Geberit

Case Study Geberit

Carhartt WIP

Case Study Carhartt WIP

Achtung vor falschen Commerce Clouds

Was steckt wirklich hinter der „Cloud“ in den unzähligen „Cloud Commerce“-Angebote auf dem Markt? Erfahren Sie, ob wirklich überall Cloud drinsteckt, wo Cloud draufsteht.

Erfahren Sie mehr

Multi-tenancy: Der entscheidende Unterschied

Welche vier Arten von Handelsplattformen gibt es und was sind die Vorteile von wirklich Multi-Tenant-Commerce-Plattformen?

Erfahren Sie mehr

Whitepaper: Migrating To The Cloud

White Paper Cloud Commerce Migration

In diesem Whitepaper erfahren Sie, warum immer mehr Unternehmen in die Cloud migrieren und wie sie die Migration umsetzen.

Download

Whitepaper: Blueprint Architecture For Modern Commerce

Blueprint Architecture White Paper

In unserem “Blueprint Architecture”-Whitepaper finden Sie eine Reihe von Beispielen und Templates für die Implementierung, die auf tatsächlichen Kunden-Beispielen basieren.

Download