Datenschutzerklärung

(Stand 28.11.2014)

1. Gegenstand dieser Datenschutzerklärung

Diese Datenschutzerklärung gilt für alle Dienste, die unter den Domains www.commercetools.com und commercetools platform angeboten werden. Uns, der commercetools GmbH (nachfolgend „commercetools“ genannt), ist der Schutz sowie die Vertraulichkeit Ihrer Daten sehr wichtig. Wir möchten Sie daher darüber informieren, welche personenbezogenen Daten wir erheben und zu welchem Zweck wir die Daten verwenden.

1.1. Verantwortliche Stelle

Verantwortliche Stelle und Betreiber dieser Webseite im Sinne der Datenschutzgesetze ist die commercetools GmbH, Adams-Lehmann-Str. 44, D-80797 München. Bei Fragen und Anregungen zum Datenschutz bei Commercetools sind wir auch gerne per E-Mail für Sie erreichbar.

Grundsätzlich können Sie unsere Webseiten aufrufen, ohne uns personenbezogene Daten mitzuteilen. Es bleibt folglich in Ihrem Einflussbereich, ob und welche Daten Sie in welchem Umfang mitteilen möchten.

2. Erhebung und Verwendung von Daten

2.1. Automatisierte Datenerhebung

Beim Zugriff auf die Webseiten von commercetools übermittelt Ihr Internetbrowser aus technischen Gründen automatisch Daten. Folgende nicht personenbezogenen Daten werden in Web-Serverlogs gespeichert:

  • Datum und Uhrzeit des Zugriffs
  • verwendetes Betriebssystem
  • Browsertyp/ -version
  • Referrer URL (die zuvor besuchte Webseite)
  • Menge der gesendeten Daten

commercetools verwendet die Protokolldaten nur für statistische Auswertungen zum Zweck des Betriebs, der Sicherheit und der Optimierung des Angebotes.

2.2. Von Nutzern eingegebene Daten

Sofern Sie sich für unsere Plattform commercetools platform registrieren möchten, ist die Angabe von personenbezogenen Daten von Ihnen oder der Person, zu deren Gunsten Sie sich registrieren möchten, notwendig. Bei diesen Daten handelt es sich um Namen, E-Mailadresse und Passwort sowie sonstigen persönlichen Daten, die von Commercetools im Einzelfall abgefragt werden.

2.3. Newsletter

Mit dem Newsletter informieren wir Sie über uns und unsere Angebote. Wenn Sie den Newsletter empfangen möchten, benötigen wir von Ihnen eine valide Email-Adresse sowie Informationen, die uns die Überprüfung gestatten, dass Sie der Inhaber der angegebenen E-mail-Adresse sind bzw. deren Inhaber mit dem Empfang des Newsletters einverstanden ist. Weitere Daten werden nicht erhoben. Diese Daten werden nur für den Versand der Newsletter verwendet und werden nicht an Dritte weiter gegeben. Mit der Anmeldung zum Newsletter speichern wir Ihre IP-Adresse und das Datum der Anmeldung. Diese Speicherung dient alleine dem Nachweis im Fall, dass ein Dritter eine E-mail-Adresse missbraucht und sich ohne Wissen des Berechtigten für den Newsletterempfang anmeldet. Ihre Einwilligung zur Speicherung der Daten, der E-mail-Adresse sowie deren Nutzung zum Versand des Newsletters können Sie jederzeit widerrufen. Der Widerruf kann über einen Link in den Newslettern selbst oder per Mitteilung an die oben stehenden Kontaktmöglichkeiten erfolgen.

2.4. Kontaktformular

Bei der Nutzung unseres Kontaktformulars werden Ihre Angaben zwecks Bearbeitung der Anfrage sowie für den Fall, dass Anschlussfragen entstehen, gespeichert.

3. Einbindung von Diensten und Inhalten Dritter

3.1. Kommentare und Beiträge mit dem Disqus-Kommentarsystem

Der Online-Dienst Disqus bietet eine zentralisierte Diskussions-Plattform für Websites an. Commercetools nutzt diesen Dienst, der von der Big Head Labs, Inc. angeboten wird. Für die Speicherung, Verarbeitung und Erhebung von Daten durch Disqus gelten die hier (nur in Englisch) nachlesbaren Nutzungsbedingungen von Disqus. Ein Kommentar kann als Gast (ohne Registrierung) geschrieben werden oder mit einem Facebook, Twitter, Google oder Disqus-Nutzer-Account. Bei der Benutzung von Disqus über ein Social-Login von Facebook, Twitter oder Google können auch diese Dienste Daten erheben und speichern.

3.2. Social Media

Commercetools nutzt Social Media Buttons von Github, Facebook, Google+ und Twitter für das komfortable Teilen und Empfehlen von Inhalten, welche durch das jeweilige Unternehmenslogo zu erkennen sind.Beim Besuch der Seiten von Commercetools wird über das Plugin eine direkte Verbindung zwischen Ihrem Browser und dem jeweiligen Server des Anbieters hergestellt. Diese Unternehmen erhalten dadurch die Information, dass Sie mit Ihrer IP-Adresse die Seiten von Commercetools besucht haben. Wenn Sie nicht wünschen, dass die genannten Unternehmen den Besuch der Seiten von Commercetools Ihrem Nutzerkonto zuordnen kann, loggen Sie sich bitte aus Ihrem jeweiligen Nutzerkonto bei Github, Facebook, Google+ oder Twitter aus.

Beim Besuch der Seiten von Commercetools wird über das Plugin eine direkte Verbindung zwischen Deinem Browser und dem jeweiligen Server des Anbieters hergestellt. Diese Unternehmen erhalten dadurch die Information, dass Sie mit Ihrer IP-Adresse die Seiten von Commercetools besucht haben. Wenn du nicht wünschst, dass die genannten Unternehmen den Besuch der Seiten von Commercetools deinem Nutzerkonto zuordnen kann, logge dich bitte aus deinem jeweiligen Nutzerkonto bei Github, Facebook, Google+ oder Twitter aus.

3.3. Universal Analytics und Cookieverwendung

Commercetools benutzt Universal Analytics (UA), einen Web-Analysedienst der Google Inc. (Google). UA verwendet sog. Cookies, Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden und die eine Analyse Ihrer Benutzung der Website ermöglichen. Die durch den Cookie erzeugten Informationen über Ihre Benutzung dieser Website werden in der Regel an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert. Da Commercetools die IP-Anonymisierung auf dieser Webseite aktiviert hat, wird Ihre IP-Adresse von Google jedoch innerhalb von Mitgliedstaaten der Europäischen Union oder in anderen Vertragsstaaten des Abkommens über den Europäischen Wirtschaftsraum zuvor gekürzt. Nur in Ausnahmefällen, wenn es z.B. zu technischen Ausfällen in Europa kommt, kann es notwendig werden, dass die volle IP-Adresse an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gekürzt wird. Im Auftrag von Commercetools wird Google diese Informationen benutzen, um Ihre Nutzung der Website auszuwerten, um Reports über die Website-Aktivitäten zusammenzustellen und um weitere mit der Website-Nutzung und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen gegenüber Commercetools zu erbringen. Die im Rahmen von UA von Ihrem Browser übermittelte IP-Adresse wird nicht mit anderen Daten von Google zusammengeführt. Sie können die Speicherung der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser-Software verhindern; wir weisen Sie jedoch darauf hin, dass Sie in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen von Commercetools vollumfänglich werden nutzen können. Sie können darüber hinaus die Erfassung der durch das Cookie erzeugten und auf Ihre Nutzung von Commercetools bezogenen Daten (inkl. Ihrer IP-Adresse) an Google sowie die Verarbeitung dieser Daten durch Google verhindern, indem Sie das unter dem folgenden Link verfügbare Browser-Plugin herunterladen und installieren:http://tools.google.com/dlpage/gaoptout?hl=de.

4. Widerruf, Änderungen, Berichtigungen und Aktualisierungen

Als Nutzer haben Sie das Recht, auf Antrag unentgeltlich Auskunft über die zu Ihnen gespeicherten personenbezogenen Daten zu erhalten. Zusätzlich haben Sie als Nutzer das Recht auf Berichtigung unrichtiger Daten, Sperrung und Löschung Ihrer personenbezogenen Daten, soweit dem keine gesetzliche Aufbewahrungspflicht entgegensteht.