commercetools expansion to Spain
Business Blog

„Hola“ nach Spanien! commercetools eröffnet Standort in Valencia

commercetools author image Stephanie Wittmann
Stephanie Wittmann
January 2022

Unsere Mission bei commercetools? Wir wollen den digitalen Handel weltweit verändern. Mit unserem neuen Standort in Valencia kommen wir unserem Ziel ein gutes Stück näher. Denn Spanien ist einer der größten Märkte Europas.

commercetools expansion to Spain

Eine Stadt wie ein Magnet: Valencia ist nicht nur für seine 2.000 Jahre alte Kultur, 300 Sonnentage im Jahr und erstklassige Universitäten bekannt, sondern auch als eines der größten Technologiezentren und eine der am schnellsten wachsenden Wirtschaftsregionen des Landes. Der ideale Ort also, um dort eine commercetools Niederlassung für den spanischen und portugiesischen Markt aufzubauen und spannende Talente aus dem Tech- und Vertriebssegment anzuwerben.

Ziel ist, das Büro in Valencia zum zentralen Anlaufpunkt für Ingenieure und Entwickler auszubauen. „Valencia wird zum Silicon Valley der Mittelmeerregion”, freut sich Dirk Hoerig, CEO und Mitbegründer von commercetools. „Zusätzlich zum Vertriebs- und Kundensupport wird die spanische Niederlassung unser zweitgrößter Tech-Hub sein. Wir arbeiten bereits daran, mehrere Hundert Ingenieure und Entwickler einzustellen, die von der außergewöhnlichen Lebensqualität der Stadt und dem Einfluss einiger der herausragenden Talente des Landes profitieren werden.”

Mit Power und Expertise zum iberischen commercetools-Hub

Als Sales Director für den iberischen Markt wird Enrique Redondo das junge Team vor Ort leiten. Er bringt über ein Jahrzehnt Erfahrung in den Bereichen Strategie und Vertriebsmanagement bei einigen weltweit führenden Technologie-Unternehmen wie LogMeIn und Citrix mit.

commercetools ist die erste und 100%ige Headless-Commerce-Plattform, die Unternehmen eine E-Commerce-Lösung an die Hand gibt, in die sich die besten Systeme am Markt und bestehende Entwicklungen mühelos integrieren lassen. Schon jetzt schauen wir auf einen breiten Kundenstamm hier in Spanien. Zudem arbeiten wir auch hierzulande mit erstklassigen Technologiepartner, die schon seit geraumer Zeit in unserem Netzwerk sind – darunter Accenture, AtSistemas, DMIC, Google Cloud, Incentro, Plexus und Vass.
Enrique Redondo

Sales Director für den iberischen Markt, commercetools

Unternehmen wie Grupo Cione, SEAT/CUPRA (VW Group) und Optica2000. nutzen in Spanien bereits die commercetools Plattform. Der jüngste Gewinn vor Ort ist Leroy Merlin Spanien – eine Baumarkt-, Heimwerker- und Gartenkette mit Hauptsitz in Madrid und 130 Filialen sowie rund 18.000 Mitarbeitern. Überzeugt hat vor allem die Flexibilität der commercetools Lösung, denn so lies sich eine zentralisierte E-Commerce-Plattform umsetzen. Der Haus- und Gartenriese profitiert dabei von der agilen Architektur, den MACH-Prinzipien (Microservices-based, API-first, Cloud-native und Headless) und dem Composable-Ansatz von commercetools, durch den die Plattform mit einer Vielzahl von Drittanbietern kombinierbar ist.

commercetools author image Stephanie Wittmann
Stephanie Wittmann
January 2022

Neueste Blogartikel